Kuckucksuhr Test 2018

Worauf Sie beim Kauf einer Kuckucksuhr achten sollten? Welche Modelle gibt es? Was sind die Unterschiede? Was kostet eine Kuckucksuhr? Die Antwort auf diese und weitere Fragen finden Sie hier im Ratgeber Kuckucksuhr Test 2018. Ehrlich und informativ teste ich für Sie die beliebtesten Kuckucksuhren. Und hier sind meine Top 3 – Empfehlungen:

KLASSISCH DEKORATIVEDEL UND PFLEGELEICHTPURISTISCH MODERN
Eine klassische, handgefertigte
Kuckucksuhr zum kleinen Preis.
Weshalb sie in meiner Top 3 ist,
erfahren Sie weiter unten...
Eine aufwändig und liebevoll
gestaltete Schwarzwalduhr. Das
batteriebetriebene Uhrwerk
ist ideal für bequeme Liebhaber.
Eine spannende Alternative zu
den originalen Schwarzwalduhren.
Außen schlicht und mit moderner
Elektronik.

Auf Amazon.de ansehen

Auf Amazon.de ansehen

Auf Amazon.de ansehen

++ Wichtig! ++ Wichtig! ++Wichtig! ++

Wenn Sie in eine batteriebetriebene Kuckucksuhr im Fachgeschäft oder Online im Internet bestellen, denken Sie unbedingt daran, gleich auch Batterien zu kaufen. Leider sind diese häufig nicht im Lieferumfang enthalten und es wäre doch sehr Schade, wenn Sie die Uhr zu Hause auspacken und nicht sofort starten können. Meist handelt es sich dabei auch noch um Sondergrößen, die Sie vermutlich selten daheim haben dürften.

Eine bei Schwarzwalduhren recht gängige Batterie hat die Größe „C“. Dazu bietet sich zum Beispiel die Duracell Plus Power Alkaline Batterien C (MN1400/LR14) 4er Pack an. Wenn Sie sich nicht sicher sind, fragen Sie am besten den Verkäufer.

Kuckucksuhr Test – Meine Top 3 Empfehlungen

Die klassisch dekorative Kuckucksuhr

Sie ist ein echter Klassiker. Ohne viel Schnörkel bietet diese kleine Uhr von Trenkle ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Hergestellt in Deutschland und handgearbeitet aus Nussbaumholz bekommen Sie für vergleichsweise wenig Geld eine Kuckucksuhr in erstaunlich guter Qualität. Und auch das Innenleben kann sich sehen lassen. Ganz im Stile traditioneller Schwarzwalduhren  ist ein mechanisches Uhrwerk und ein echter Blasbalg, der den Kuckucksruf ertönen lässt, verbaut. Natürlich kann sie es im Vergleich zu einer hochwertigeren und deutlich teureren Kuckucksuhr, wie z.B. von Albert Schwab, nicht ganz aufnehmen. Das zeigt sich einerseits beim mechanischen 1-Tages-Uhrwerk, was bedeutet, dass Sie die Uhr täglich aufziehen sollten. Zum anderen wurden auf die Türchen, durch die der Kuckuck schlüpfen würde, gänzlich verzichtet.

Fazit: Sofern Sie sich mit diesen beiden Einschränkungen arrangieren können, dann ist diese klassische Kuckucksuhr ein echtes Schnäppchen.

Die edle und pflegeleichte Kuckucksuhr

Im Stile eines Schwarzwaldhauses kommt diese handgefertigte und liebevoll verarbeitete Uhr aus dem Hause Eble Uhren-Park. Das Gehäuse ist aus Massivholz und auch das Dach wurde mit echten Holzschindeln ausstaffiert. Sie läuft im Batteriebetrieb, ein regelmäßiges Aufziehen der Uhr gehört damit der Vergangenheit an. Das macht allerdings auch die Funktion der Pendel überflüssig, sie dienen nur noch der Optik. So lässt es sich leichter darüber hinwegsehen, dass die Zapfen lediglich aus Plastik sind. Wirklich schön gelungen ist die Geräuschkulisse beim Kuckucksruf. Naturgetreu ertönt er zu jeder vollen Stunde und wird dabei von einem Wasserfallgeräusch samt Echo im Hintergrund begleitet. Das Ergebnis ist angenehmen wohlklingend und durchaus erheiternd. Für einen ruhigen Schlaf sorgt ein Lichtsensor, der am Abend bei Dunkelheit den Kuckucksruf automatisch abschaltet.

Fazit: Besonders hervorzuheben ist die hochwertige Verarbeitung und das bei einem immer noch sehr günstigen Preis. Das batteriebetriebene Uhrwerk ist sehr bequem und pflegeleicht.

Die puristisch moderne Kuckucksuhr

Nicht immer muss eine Kuckucksuhr der klassischen Tradition folgen. Dass es auch anders geht, zeigt der Hersteller Kookoo. Zeitlos schlicht und elegant folgt diese Uhr einem sehr modernen Stil . Auch die Idee, Pendel und Kuckuck in 4 verschiedenen Farben zu liefern, ist erfrischend anders. So können Sie ganz individuell Ihre eigene Farbwahl treffen. Und auch beim Vogelgesang bricht diese Uhr mit der Tradition. Ob Amsel, Singdrossel und Pirol, Sie können zwischen 12 verschiedenen Vogelstimmen wählen und zu jeder vollen Stunde einen anderen Vogellaut erklingen lassen. Auch hier sorgt ein integrierter Lichtsensor dafür, dass sich die Vogelstimmen nachts bei Dunkelheit automatisch abschalten. Besonders für Menschen mit leichtem Schlaf ist das sehr angenehm. Dass im Lieferumfang keine Batterien enthalten sind, verwundert allerdings etwas, und auch die Nebengeräusche beim Öffnen und Schließen der Türchen könnten etwas sanftmütiger sein.

Fazit: Moderne Modelle wie diese sind durchweg gelungene Interpretationen. Zwar gehört sie nicht zu den originalen Schwarzwalduhren, doch das moderne Design und die vielen Extras überzeugen.

Bevor Sie eine Kuckucksuhr kaufen…

Wann Sie mit einer originalen Kuckucksuhr glücklich werden?

Kuckucksuhr-Schwarzwald
Kuckucksuhr Test

Sie können sich am täglichen Anblick traditioneller Schwarzwalduhren erfreuen. Für Sie ist eine solche alles andere als altmodisch oder kitschig. Sie verbinden mit ihr tiefe Emotionen, vielleicht sogar tolle Kindheitserinnerungen.

Es ist Ihnen bewusst, dass Sie der Uhr mehr Aufmerksamkeit schenken werden. Anders als bei den batteriebetriebenen Versionen benötigt die Mechanik regelmäßige Pflege. Sie erkennen das an und machen das gerne.

Sie haben ausreichend viel Platz an Ihrer Wand und die Uhr harmoniert mit Ihrem Wohnumfeld.

Sie sind gerne bereit, auch mehr Geld auszugeben, denn Sie wissen echte Handarbeit und ein Stück traditionelle deutsche Geschichte besonders wertzuschätzen.

Wenn diese Dinge auf Sie zutreffen, dann sind originale Schwarzwalduhren genau das richtige für Sie. Auf Kuckucksuhr-Test.de finden Sie alle wesentlichen Informationen rund um das Thema. Lesen Sie diese Seite daher aufmerksam weiter.

Wann Sie mit einer originalen Kuckucksuhr eher unglücklich werden und welche Alternativen Sie haben?

Sie finden den traditionellen Look originaler Schwarzwalduhren nicht mehr ganz zeitgemäß? Dann kann Kuckucksuhr-Test.de dennoch interessant für Sie sein. Denn inzwischen gibt es zahlreiche und sehr spannende Alternativen. Die moderne Kuckucksuhr von heute sorgt für frischen Wind und setzt tolle neue Akzente in den verschiedensten Farben und Formen. Schauen Sie sich hier gerne um, vielleicht werden Sie ja fündig.

Sie sind lieber der bequeme Typ und wollen sich nicht ständig um das Aufziehen originaler Schwarzwalduhren bemühen? Kein Problem, moderne Varianten sind häufig nicht nur kostengünstiger in der Anschaffung, sie ersetzen die Mechanik durch batteriebetriebene Uhrwerke. Ein Aufziehen entfällt damit gänzlich. Und es gibt auch viele Varianten, die vom Original kaum zu unterscheiden sind. Wenn Sie lieber solche Schwarzwalduhren mögen, dann schauen Sie sich auch hier gerne um.

Was Sie von Kuckucksuhr-Test.de erwarten können

Vor einiger Zeit wollte sich ein guter Freund von mir, eine Kuckucksuhr erwerben. Doch die Auswahl an Möglichkeiten war so überwältigend groß, dass er sich sehr schnell überfordert fühlte. Darauf angesprochen, bat er mich um Hilfe. Das war der Startschuss für meine Webseite. Ich habe beschlossen, mein Wissen rund um das Thema zu bündeln und allen, die sich eine Kuckucksuhr kaufen wollen, zur Verfügung zu stellen. Ich teste aktuelle Modelle, berichte von meinen Erfahrungen und hoffe Ihnen damit weiterhelfen zu können.

Schritt für Schritt zur eigenen Kuckucksuhr

1. Kaufratgeber
Sie sind sich noch unsicher und wollen sich zunächst informieren, worauf Sie beim Kauf achten sollten? Der Kaufratgeber hilft Ihnen weiter. Weiterlesen…

2. Umfangreicher Vergleich
Sie haben sich bereits einen guten Überblick verschafft und sind nun auf der Suche nach schönen und spannenden Modellen? In einem übersichtlichen Vergleich finden eine ganze Reihe besonders beliebter Schwarzwalduhren. Weiterlesen…

3. Wissenswertes
Wann wurde die Kuckucksuhr erfunden? Wer hat die Kuckucksuhr erfunden? In der Rubrik Wissenswertes finden Sie häufige Fragen und Antworten. Weiterlesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.